Der Pflegebedarf im betreuten Wohnen steigt
advertorial

Der Pflegebedarf im betreuten Wohnen steigt

Sowohl die Immobilien als auch die Mieter von Einrichtungen des betreuten Wohnens werden immer älter. Beides stellt die Betreiber vor Probleme. Denn während der Betreuungsbedarf der Bewohner steigt, drohen Kostenexplosionen bei Sanierungen und Energie die Mieten deutlich zu verteuern.

Sowohl die Immobilien als auch die Mieter von Einrichtungen des betreuten Wohnens werden immer älter. Beides stellt die Betreiber vor Probleme.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats