Corona als Chance für das Ruhrgebiet

Essen. Der Büromarkt in den Revierstädten brillierte in den vergangenen Jahren mit hohen Umsätzen. 2020 sind die guten Zahlen vermutlich nicht zu halten, sagen die Makler im Ruhrgebiet. Doch aus der Krise könnte "Deutschlands größte Stadt" gestärkt hervorgehen.

Essen. Der Büromarkt in den Revierstädten brillierte in den vergangenen Jahren mit hohen Umsätzen. 2020 sind die guten Zahlen vermutlich nicht zu hal

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats