CBRE rechnet mit weiter sinkenden Bürorendite...

CBRE rechnet mit weiter sinkenden Bürorenditen

Bis zu 25 Mrd. Euro könnten im Gesamtjahr 2020 in deutsche Büroimmobilien fließen, schätzt CBRE. Die Spitzenrenditen bleiben unter Druck.

Bis zu 25 Mrd. Euro könnten im Gesamtjahr 2020 in deutsche Büroimmobilien fließen, schätzt CBRE. Die Spitzenrenditen bleiben unter Druck. In den erst

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats