Büromieter zieht es wieder in die City

München. Auf dem Münchner Büromarkt orientieren sich die Mieter um. Die Unternehmen zieht es in die zentralen Lagen. Das lässt die Top-Mieten auf bis zu 45 Euro/m² steigen. Das bisher boomende Umland verliert dagegen an Attraktivität, die Preise steigen nicht mehr, dafür aber die Leerstände, und die Vermieter müssen sich langsam strecken. Für Projektentwickler könnten die besten Jahre vorbei sein.

München. Auf dem Münchner Büromarkt orientieren sich die Mieter um. Die Unternehmen zieht es in die zentralen Lagen. Das lässt di

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats