Bremen hat noch Flächen frei

Das frühere Gelände der Bremer Wollkämmerei wird von der WFB Wirtschaftsförderung Bremen (B2.240) als Gewerbegebiet entwickelt. Neu genutzt werden soll dabei die denkmalgeschützte Industriearchitektur, doch es gibt auch Freiflächen für die Industrie.

Das frühere Gelände der Bremer Wollkämmerei wird von der WFB Wirtschaftsförderung Bremen (B2.240) als Gewerbegebiet entwickelt. Neu genutzt werden so

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats