Beschwerde in Karlsruhe gegen Zweitwohnungser...

Husum. Der Hamburger Rechtsanwalt Felix Reiche legt beim Bundesverfassungsgericht Beschwerde ein gegen den Zweitwohnungserlass des Kreises Nordfriesland, der es allen Zweitwohnungsbesitzern verbietet, ihre Immobilie in Corona-Zeiten zu nutzen.

Husum. Der Hamburger Rechtsanwalt Felix Reiche legt beim Bundesverfassungsgericht Beschwerde ein gegen den Zweitwohnungserlass des Kreises Nordfriesl

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats