Ausländische Investoren lieben deutsche Logis...

Ausländische Investoren lieben deutsche Logistikimmobilien

Rund 2,2 Mrd. Euro haben Anleger im vergangenen Jahr in deutsche Logistikimmobilien investiert. Das ist ein Viertel mehr als im Jahr 2012. Vor allem Ausländer setzten auf das Segment: Fast die Hälfte des hierzulande in Umschlagszentren und Lagerhallen angelegten Kapitals kam von Geldgebern außerhalb Deutschlands.

Rund 2,2 Mrd. Euro haben Anleger im vergangenen Jahr in deutsche Logistikimmobilien investiert. Das ist ein Viertel mehr als im Jahr 2012. Vor allem

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats