Auf Frankfurt kommt eine Hotelschwemme zu

Frankfurt. Mehr als 6.000 Hotelzimmer befinden sich in der Stadt in der Planung oder im Bau. Das hat BNP Paribas Real Estate (BNPPRE) festgestellt. Der bereits seit einiger Zeit andauernde Hotelbauboom in Frankfurt beeinflusst bereits negativ die Performancewerte bestehender Hotels. Gerade für Herbergen im Frankfurter Speckgürtel dürfte es künftig wohl nicht einfacher werden.

Frankfurt. Mehr als 6.000 Hotelzimmer befinden sich in der Stadt in der Planung oder im Bau. Das hat BNP Paribas Real Estate (BNPPRE) festgestellt. D

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats