Arbeitsmarkt bestimmt Standort für langfristi...
advertorial

Arbeitsmarkt bestimmt Standort für langfristige Wohninvestoren

Investoren mit langfristigen Zielen sollten sich bei ihren Kriterien für geeignete Standorte nicht von altbekannten Faktoren wie Leerständen oder Mietpreisniveaus leiten lassen, sondern nach der Beschäftigtenstruktur schauen. Und wer nach Alternativen für seinen bevorzugten Markt sucht, der blickt besser nicht in die Nachbarschaft, sondern hält Ausschau nach Städteclustern mit ähnlichen Strukturen – auch in der Ferne. Das empfiehlt eine Studie des Schweizer Investmentmanagers Empira.

Investoren mit langfristigen Zielen sollten sich bei ihren Kriterien für geeignete Standorte nicht von altbekannten Faktoren wie Leerstände

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats