Am Hamburger Logistikflächenmarkt steigt die ...

Der Hamburger Logistik- und Industrieflächenmarkt hat im ersten Halbjahr 2022 mit 250.000 qm Umsatz zwar gegenüber dem Vergleichszeitraum 2021 verloren, trotzdem aber ein überdurchschnittliches Ergebnis erreicht. Der hohe Umsatzanteil neuer Flächen sorgt für deutlich steigende Mieten.

Der Hamburger Logistik- und Industrieflächenmarkt hat im ersten Halbjahr 2022 mit 250.000 qm Umsatz zwar gegenüber dem Vergleichszeitraum 2

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats