Accor bleibt umsatzstärkste Hotelmarke Deutsc...

Die Accor Hospitality Deutschland war hierzulande auch 2013 die Hotelgesellschaft, die den mit Abstand höchsten Umsatz gemacht hat. Das geht aus einer Erhebung der Allgemeinen Hotel- und Gastronomie-Zeitung (AHGZ) hervor. Dahinter folgen wie im Vorjahr Best Western und Interconti. Auf den Rängen vier bis sechs liegen Starwood, Steigenberger und Maritim eng beieinander. Betrachtet man den durchschnittlichen Zimmerpreis, den die Ketten erzielten, liegt - wie schon 2012 - Hyatt an der Spitze. Die Ränge zwei und drei behaupten DSR und Starman Hotels (Le Meridien).

Die Accor Hospitality Deutschland war hierzulande auch 2013 die Hotelgesellschaft, die den mit Abstand höchsten Umsatz gemacht hat. Das geht aus eine

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats