60% der offenen Publikumsfonds haben auf Arti...

Knapp 60% der offenen Immobilienpublikumsfonds - nämlich 15 von 26 - sind mittlerweile als Artikel-8-Fonds nach der EU-Offenlegungsverordnung klassifiziert. Umgekehrt heißt das: Elf Fonds firmieren immer noch als Artikel-6-Fonds und streben also über ihre bisherige Fondsstrategie hinaus keine zusätzlichen Nachhaltigkeitsziele in puncto Umwelt/Energieeffizienz oder Soziales/Gesellschaft (z.B. bezahlbare Wohnungen oder vergünstigte Gewerbemieten) an. Das hat die Service-KVG Intreal ausgerechnet.

Knapp 60% der offenen Immobilienpublikumsfonds - nämlich 15 von 26 - sind mittlerweile als Artikel-8-Fonds nach der EU-Offenlegungsverordnung kl

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats