AUSBILDUNG: Wenn der Azubi schon Mutter ist ....
AUSBILDUNG

Wenn der Azubi schon Mutter ist ...

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist ein wichtiger Baustein, mit dem Arbeitgeber um jungen Nachwuchs werben können. Doch im Fokus haben die Unternehmen dabei häufig Hochschulabsolventinnen. Dabei betrifft das Thema bereits viel jüngere Menschen - nämlich Azubis. Seit 2005 ist die Teilzeit-Ausbildung gesetzlich geregelt, und dennoch kaum bekannt. Patrizia Immobilien hat nun zum ersten Mal einer jungen Mutter die Chance auf eine Ausbildung in Teilzeit gegeben.

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist ein wichtiger Baustein, mit dem Arbeitgeber um jungen Nachwuchs werben können. Doch im Fokus haben die Un

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats