Joblinge hilft Perspektiven schaffen

Jugendliche ohne Schulabschluss oder maximal mit einem Hauptschulabschluss. Abiturienten, die nicht wissen, wie es jetzt weitergehen soll. Studienabbrecher oder Flüchtlinge: Die Gründe, weshalb junge Menschen bei der Initiative Joblinge landen, sind vielfältig. Eines haben sie alle gemeinsam: Ohne fremde Hilfe würden sie die Kurve in die Berufswelt kaum unfallfrei kriegen - oder vielleicht gar nicht.

Jugendliche ohne Schulabschluss oder maximal mit einem Hauptschulabschluss. Abiturienten, die nicht wissen, wie es jetzt weitergehen soll. Studienabb

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats