GEWERBLICHE IMMOBILIENFINANZIERUNG: Basel III...
GEWERBLICHE IMMOBILIENFINANZIERUNG

Basel III stellt die Geschäftsmodelle der Banken auf den Kopf

Die Geschäftsmodelle der Immobilienfinanzierer geraten durch die Umsetzung der neuen Eigenkapital- und Liquiditätsanforderungen von Basel III gewaltig unter Druck. Während einige Branchenexperten sogar vor einem drohenden Kreditengpass warnen, sehen andere vor allem die Langfristkultur der Immobilienfinanzierung in Deutschland in Gefahr. Zu schaffen macht den Banken vor allem die Leverage Ratio - und die Probleme auf der Refinanzierungsseite, die durch Solvency II befeuert werden.

Die Geschäftsmodelle der Immobilienfinanzierer geraten durch die Umsetzung der neuen Eigenkapital- und Liquiditätsanforderungen von Basel III gewalti

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats