GESCHÄFTSMODELLE: Immobilienfinanzierer müsse...
GESCHÄFTSMODELLE

Immobilienfinanzierer müssen sich neu erfinden

Die Finanzkrise hat die Geschäftsmodelle von zahlreichen gewerblichen Immobilienfinanzierern über den Haufen geworfen. Eine strategische Neuausrichtung ist bislang nach Wahrnehmung von Klaus Hölzer und Thomas Schnarr, Bankenspezialisten bei der Unternehmensberatung Oliver Wyman, allerdings ausgeblieben. Infolge des sich verändernden Zinsumfelds und der regulatorischen Veränderungen ist aus ihrer Sicht eine neue strategische Weichenstellung jedoch unumgänglich. Was Banken zu tun haben, um nachhaltig profitabel Immobilien zu finanzieren, zeigen sie im folgenden Gastbeitrag.

Die Finanzkrise hat die Geschäftsmodelle von zahlreichen gewerblichen Immobilienfinanzierern über den Haufen geworfen. Eine strategische Neuausrichtu

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats