FUNDUS FONDS NR. 31: Jagdfeld: "Das Adlon ist...
FUNDUS FONDS NR. 31

Jagdfeld: "Das Adlon ist keine Bruchbude!"

Bild: Svea Pietschmann
Dieser Handschlag fand die Zustimmung von 95% der Anleger: Kempinski-Vorstand Markus Semer und Anno August Jagdfeld besiegeln die Verlängerung des Adlon-Pachtvertrags.
Dieser Handschlag fand die Zustimmung von 95% der Anleger: Kempinski-Vorstand Markus Semer und Anno August Jagdfeld besiegeln die Verlängerung des Adlon-Pachtvertrags.

"And the winner is ..." Anno August Jagdfeld. Zum wiederholten Male haben erboste Anlegerschützer versucht, den Geschäftsführer des Adlon-Fonds Fundus Fonds Nr. 31 aus dem Amt zu jagen. Wieder ging das Vorhaben schief, obwohl die Staatsanwaltschaft Köln wegen der Vorgänge um die Adlon Holding Anklage gegen den gewieften Fondskönig erhoben hat. Rettungsanker war die jüngst gelungene vorzeitige Verlängerung des Pachtvertrags um 20 Jahre für das Luxushotel mit der Hotelkette Kempinski, der 95% der Gesellschafter auf der 20. Gesellschafterversammlung des Fonds zustimmten. 70% stimmten für die Entlastung Jagdfelds.

"And the winner is ..." Anno August Jagdfeld. Zum wiederholten Male haben erboste Anlegerschützer versucht, den Geschäftsführer des Adlon-Fonds Fundu

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats