AVIARENT KINDERWELTEN I: Fonds kauft bis zu 7...

Etwa 230.000 Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren (Stand März 2011) müssen bis 2013 noch geschaffen werden, um den von Bund, Ländern und Kommunen 2007 ermittelten Bedarf von 740.000 Plätzen zu decken. Das hat das Statistische Bundesamt ermittelt. Von diesem Ausbaubedarf an neuen Kindertagesstätten (Kitas) profitieren will die in Luxemburg registrierte AviaRent Capital Management. Der Asset-Manager hat einen Fonds für deutsche institutionelle Investoren aufgelegt, der in Kitas investiert.

Etwa 230.000 Betreuungsplätze für Kinder unter drei Jahren (Stand März 2011) müssen bis 2013 noch geschaffen werden, um den von Bund, Ländern und Kom

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats