Zinsdruck und Finanzregulierung treiben die I...

Dass die Immobilienwirtschaft nicht mehr ausreichend mit Kapital versorgt wird, halten Finanzexperten für unwahrscheinlich. Für knapp kalkulierte Projekte könnte die Finanzierung allerdings schwieriger werden. Und bei der Finanzregulierung gelobt die Politik zwar Augenmaß und transparente Prozesse, doch an steigenden Auflagen scheint kein Weg vorbeizuführen.

Dass die Immobilienwirtschaft nicht mehr ausreichend mit Kapital versorgt wird, halten Finanzexperten für unwahrscheinlich. Für knapp kalku

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats