Wo sind die 140 Mio. Euro geblieben?

Wohl dem, der Geldgeber findet, die in der Hoffnung auf einen verlässlichen Kupon mit einem ins Risiko gehen. Zwei deutsche Versicherungen steckten viele Millionen in Anleihen der Deutschen Real Estate Funds (Dref). Bis die Deutsche Real Estate Funds S.A. und die Betreiberfirma 20First Real Estate pleite gingen. Felix Bauer, der Vater des Konzepts, zog sich früh zurück - und startet nun ein neues Business.

Wohl dem, der Geldgeber findet, die in der Hoffnung auf einen verlässlichen Kupon mit einem ins Risiko gehen. Zwei deutsche Versicherungen steckten v

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats