Sonae Sierra plant dritten Shoppingcenter-Fon...

Der portugiesische Shoppingcenterentwickler Sonae Sierra plant einen Ausbau seines Fondsgeschäft. Ein dritter Fonds sei in Arbeit, bestätigt das Unternehmen. Investitionsziele seien Deutschland und Italien. Welche deutschen Center in den Fonds eingebracht werden, ist dem Vernehmen nach noch unklar. Sonae Sierra gehören in Deutschland die Münster Arkaden, das Alexa in Berlin (mit Union Investment) und das Loop5 in Weiterstadt (mit Fonciére Euris). Ein Projekt in Solingen ist in Arbeit, außerdem managt die Firma die Post Galerie in Karlsruhe. In Italien eröffnet am 21. März ein Einkaufszentrum in La Spezia, das Sonae mit ING Real Estate entwickelt hat.

Der portugiesische Shoppingcenterentwickler Sonae Sierra plant einen Ausbau seines Fondsgeschäft. Ein dritter Fonds sei in Arbeit, bestätigt das Unt

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats