Pause für das Kreditneugeschäft
advertorial

Pause für das Kreditneugeschäft

Quelle: stock.adobe.com, Urheber: shmonika

Die Corona-Krise ist für die Banken eine knallharte Bewährungsprobe: Wie funktionieren die Prozesse im Homeoffice, wie digital sind die Institute aufgestellt, wie konservativ ihre Finanzierungen, wie groß ihre Liquiditäts- und Kapitalpuffer? Die Beantwortung dieser Fragen frisst jede Menge Ressourcen. So viele, dass für die Kreditvergabe nicht mehr viel übrig bleibt. Das Neugeschäft geht in eine Zwangspause - auch weil die Kundenanfragen zunehmend ausbleiben.

Die Corona-Krise ist für die Banken eine knallharte Bewährungsprobe: Wie funktionieren die Prozesse im Homeoffice, wie digital sind die Institute auf

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats