Kein Schub für Crowdfinanzierer - Europas Ver...

Im Oktober 2020 verabschiedete das europäische Parlament die European Crowdfunding Service Provider Verordnung (ECSP-VO). Damit soll der Flickenteppich in der Regulierung der Schwarmfinanzierer auf eine europaweit einheitliche Basis gestellt werden. Die Verordnung ist aber weit weniger umfassend als zunächst vorgesehen und daher nur ein erster Schritt. Für deutsche Plattformen, die Crowdinvesting in Immobilien anbieten, ist die Verordnung eine Enttäuschung.

Im Oktober 2020 verabschiedete das europäische Parlament die European Crowdfunding Service Provider Verordnung (ECSP-VO). Damit soll der Flickenteppi

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats