HCOB und FAP refinanzieren das Christie-Portf...
advertorial

HCOB und FAP refinanzieren das Christie-Portfolio

Die Hamburg Commercial Bank (HCOB) und ein von FAP Invest gemanagter Debt Fund stellen für das von Redos und Madison gemeinsam gehaltene Christie-Portfolio eine Kreditsumme von 320 Mio. Euro zur Verfügung. Das Immobilienpaket umfasst drei hybride Einkaufszentren rund um Berlin.

Die Hamburg Commercial Bank (HCOB) und ein von FAP Invest gemanagter Debt Fund stellen für das von Redos und Madison gemeinsam gehaltene Christi

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats