Corestate-Tochter finanziert Fürst-Kauf mit ü...

Corestate-Tochter finanziert Fürst-Kauf mit über 1 Mrd. Euro

AFS, die Finanzierungstochter von Corestate, hat den Kauf des Projekts Fürst am Berliner Ku'damm mit einem Volumen von 1,02 Mrd. Euro finanziert. Es handelt sich um eine der größten deutschen Immobilientransaktionen des laufenden Jahres.

AFS, die Finanzierungstochter von Corestate, hat den Kauf des Projekts Fürst am Berliner Ku'damm mit einem Volumen von 1,02 Mrd. Euro finanziert. Es

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats