Planradar erhält mehr als 60 Mio. Euro
advertorial

Planradar erhält mehr als 60 Mio. Euro

Planradar hat gut 60 Mio. Euro eingesammelt und damit eine der größten Kapitalrunden in der europäischen Proptech-Szene abgeschlossen. Das Geld möchten die Österreicher in die internationale Expansion und die Produktentwicklung stecken.

Planradar hat gut 60 Mio. Euro eingesammelt und damit eine der größten Kapitalrunden in der europäischen Proptech-Szene abgeschlossen

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats