KfW glaubt an Digitalisierungsschub
advertorial

KfW glaubt an Digitalisierungsschub

Die Corona-Krise treibt die Digitalisierung voran, weil die Pandemiezeit die Wettbewerbsvorteile digitaler Geschäftsmodelle und Prozesse deutlich macht. Die Krise wirke als beschleunigendes Moment zugunsten der neuen Technologie - besonders für Mittelständler, zu denen Immobilien- und Bauunternehmen gehören, meint die staatliche Förderbank KfW.

Die Corona-Krise treibt die Digitalisierung voran, weil die Pandemiezeit die Wettbewerbsvorteile digitaler Geschäftsmodelle und Prozesse deutlich mac

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats