Digital gelingen ESG-Angebote im Quartier
advertorial

Digital gelingen ESG-Angebote im Quartier

Sobald die Bewohner einziehen, liegt es in den Händen der Property-Manager, die ESG-Kriterien im Blick zu behalten. Gut, wenn der Quartiersentwickler bereits die Weichen für einen nachhaltigen Betrieb gestellt hat. Beispielsweise mit einer Mieterapp als Rückgrat weiterer digitaler Angebote, wie im Fall des von Hines entwickelten Berliner Wohnquartiers Südkreuz. So konnte etwa ein digitaler Gemeinschaftswaschraum mit erheblichem CO2-Einsparpotenzial angedockt werden.

Sobald die Bewohner einziehen, liegt es in den Händen der Property-Manager, die ESG-Kriterien im Blick zu behalten. Gut, wenn der Quartiersentwi

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats